'+ Zurück zur Übersicht

Gewerbe- und Logistikflächen am Leipziger Flughafen

Ein spannendes Immobilienprojekt entsteht in Schkeuditz bei Leipzig, an der Autobahn A 9 in direkter Nähe zum Flughafen Leipzig-Halle. Dort wird auf einem rund 26 Hektar großen Grundstück ein Logistik- und Gewerbepark errichtet. Die Einheiten sollen flexibel teilbar in verschiedenen Größenordnungen ab circa 800 Quadratmeter bis zu 60.000 Quadratmetern zur Verfügung stehen.

160K m²
BGF
bis 60k m²
Einheiten
2025
Fertigstellung
MAKROLAGE

Top-Logistikregion mit guter Anbindung

Leipzig-Halle gehört zu den landesweiten Top-Logistikstandorten. Die Region hat in den letzten Jahren einen enormen Zuwachs im Neubauvolumen und in der Flächennachfrage erfahren. Big Player der Logistikbranche und viele Akteure aus der Automobilwirtschaft, dem Einzelhandel und dem E-Commerce sind hier ansässig. Unternehmen wie BMW, Porsche oder DHL profitieren von zahlreichen Standortvorteilen. So stehen in der Region viele qualifizierte Arbeitskräfte zur Verfügung. Die nahen Großstädte Leipzig und Halle sowie das gut ausgebaute Straßen-, Schienen- und Luftverkehrsnetz fördern eine dynamische Wirtschaftsleistung. Dank der guten Infrastruktur werden umliegende Logistikregionen wie Berlin, Kassel oder das Rhein-Main-Gebiet schnell und effizient erreicht.

MIKROLAGE

Großzügige Flächen zwischen Leipzig und Halle

Schkeuditz ist eine Kreisstadt mit knapp 20.000 Einwohnern zwischen Leipzig und Halle. Schkeuditz ist Standort des Flughafens Leipzig/Halle, eines der wichtigsten Güterverkehrsknotenpunkte Deutschlands, nicht zuletzt durch das Autobahnkreuz Schkeuditz. Die S-Bahnstation „Schkeuditz-West“ befindet sich direkt am Grundstück. Der Flughafen Leipzig/Halle ist der zweitgrößte deutsche Umschlagplatz für Luftfracht und dient der DHL als internationaler Distributions-Hub. 2020 hat sich Amazon für den Standort entschieden. Der Konzern betreibt hier das erste regionale Luftfrachtzentrum Europas. Der Flughafen ist für einen 24-Stunden-Betrieb zugelassen, was im nationalen Vergleich einen Wettbewerbsvorteil darstellt.

PROJEKT-KENNZAHLEN

Fakten in der Übersicht

Objektlage

Schkeuditz-West

Objektart

Logistik- und Gewerbepark

BGF

ca. 160K m²

Einheiten

Ab ca. 800 m² bis 60.000 m²

Fertigstellung

2025

Entfernungen

Bushaltestelle

Gewerbegebiet Nord/BSZ
1000 m

S-/U-Bahnhof

S-Bahnhof Schkeuditz-West
120 m

Zentrum/Hauptbahnhof

Leipzig Hauptbahnhof
ca. 17 km

Flughafen

Flughafen Leipzig-Halle
4,6 km

Anschluss

A 9 in 1500 m

Haben Sie Interesse an diesem attraktiven Projekt?

Melden Sie sich gerne bei: Philipp Ruhl

p.ruhl@gieag.de