Im Projekt GERLINGEN WORK hat die Robert Bosch GmbH bereits ihre Büroflächen bezogen. Und die Gastronomiefläche, betrieben von ARAMARK, versorgt schon seit Mitte Juli sowohl die im Objekt tätigen Angestellten als auch deren Gäste mit leckeren Speisen und Getränken.

Im Bauabschnitt II sind die Innenausbauarbeiten ebenfalls weit fortgeschritten. Die an die SAP Deutschland SE & Co. KG langfristig vermietete, rund 2.600 Quadratmeter große Teilfläche wird voraussichtlich noch in diesem Monat übergeben. Derzeit sind in diesem Bauabschnitt noch ca. 10.000 Quadratmeter Mietfläche verfügbar, die aufgrund der geplanten verschiedenen Zugänge flexibel in Teilflächen gegliedert werden können. Ansprechpartner für die Vermarktung dieser Mietflächen ist das Team von IMMORAUM in Kooperation mit E & G Real Estate.

Weitere Beiträge

Aufsichtsrat der GIEAG Immobilien AG beruft Benjamin Johansson als weiteren Vorstand

Benjamin Johansson wird neben Philipp Pferschy Vorstand der GIEAG. Die Leitung der Projektentwicklung und Projektrealisierung bleibt gesichert und ...

02.11.2023

Aufsichtsrat der GIEAG Immobilien AG beruft Benjamin Johansson als weiteren Vorstand

GIEAG Immobilien AG verkauft 118 Wohneinheiten in Baumholder, Rheinland-Pfalz

Die GIEAG Immobilien AG (GIEAG), ein bundesweit tätiger Projektentwickler, hat 118 Wohneinheiten im rheinland-pfälzischen Baumholder mit einer ...

04.10.2023

GIEAG Immobilien AG verkauft 118 Wohneinheiten in Baumholder, Rheinland-Pfalz

GIEAG Immobilien AG trotz herausforderndem Geschäftsjahr 2022 weiterhin solide aufgestellt

Abschluss des Geschäftsjahres 2022 mit einem Konzernumsatz von 83,9 Millionen Euro. Herausforderndes Marktumfeld sorgt für Konzernfehlbetrag von 2,6 Millionen ...

20.07.2023

GIEAG Immobilien AG trotz herausforderndem Geschäftsjahr 2022 weiterhin solide aufgestellt