News

GIEAG meldet weiteren Vermietungserfolg für GERLINGEN WORK

Der bundesweit tätige Projektentwickler GIEAG Immobilien AG (GIEAG) verzeichnet bei seinem großflächigen Bürokomplex GERLINGEN WORK in Gerlingen bei Stuttgart einen weiteren Vermietungserfolg. Als langfristiger Mieter konnte BNP Paribas Cardif in Deutschland gewonnen werden. BNP Paribas Cardif ist die internationale Versicherungsgesellschaft der führenden französischen Bankengruppe BNP Paribas. Die vermieteten Büroflächen umfassen mehr als 3.200 Quadratmeter im dritten Obergeschoss sowie im Staffelgeschoss des modernen Bürokomplexes in der Dieselstraße 5 in Gerlingen. Die Vermietung kam durch Unterstützung von BNP Paribas Real Estate zustande.

„Es freut uns sehr, dass wir mit einem weiteren Vermietungserfolg noch einen wichtigen Schritt für das GERLINGEN WORK machen konnten. Damit sind jetzt circa 80 Prozent der Gesamtflächen des zweiten Bauabschnitts langfristig vermietet. Die Restflächen sind in der Vermarktung, mit der die Immoraum GmbH als Leadmakler beauftragt wurde“, erklärt Jürgen Gerst, Geschäftsführer der Projektgesellschaft. „Der Vermietungserfolg kam dadurch zustande, weil wir in der Lage sind, maßgeschneiderte Lösungen zu bieten. Trotz der aktuellen Diskussion über die Bedeutung von Büroarbeitsplätzen und deren Zukunft konnten wir die hohen Anforderungen unseres Mieters an einen modernen und zukunftsorientierten Arbeitsplatz umsetzen“, ergänzt Gerst.

Philipp Pferschy, Vorstand der GIEAG, kommentiert: “Als Projektentwickler legen wir sehr viel Wert darauf, dass die Immobilie und das darin gebotene Nutzungsangebot unseren Mietern und deren Mitarbeitern einen Mehrwert bietet. Neben unseren bisher namhaften Mietern wie die Robert Bosch GmbH, SAP, Aramark als Gastronomiedienstleister und einem professionell geführten Fitnessstudio freuen wir uns nun sehr, mit der Cardif einen weiteren attraktiven Mieter für das GERLINGEN WORK gewonnen zu haben“.